Geschäftsstelle:

1. Messeler TSC & KV Narrhalla 1946 e.V.
Postfach 1126
64409 Messel

Email:

info@mkv-messel.de

Tanzsport

Abschied Nr. 3 - Mach's gut, kleine Kim!
 
Warum so ernst, kleiner Vogel?
"Weil ich irgendwann in die Welt hinaus fliege und Du mir dann ganz schön fehlen wirst..."?
 
Die Einzigen, die Grund zum Traurigsein haben, sind wir, Dein MKV!! Wir durften den tänzerischen Grundstein legen zu dem, was Du aus eigener Kraft erreicht hast - den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Dich heute ziehen zu lassen ist zwar traurig für uns, aber Du bleibst immer "a Mess'ler Mädche" - unsere Kim.
 
Du hast gekämpft wie ein Tiger für Deinen Aufstieg..... und jetzt wirst Du bald selbst einer sein. Dich für uns tanzen zu sehen, Deine Entwicklung der vergangenen 6 Jahre vom "kleinen Tanzfloh" zur "jungen Dame" war immer eine große Freude für uns. Du hast uns mit Deinen Tänzen immer ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und warst eine Bereicherung. Wir werden Dich wirklich sehr vermissen. 
 
Es erfüllt uns aber auch mit Stolz, denn nicht viele schaffen den Sprung in einen so renommierten und erfolgreichen Verein: Wir wünschen Dir beim TSC Schwarz-Gold Frankfurt, für den Du ab der nächsten Saison starten wirst, einfach nur das Allerbeste und viel Erfolg. 
Im Herzen bleibst Du hoffentlich immer ein bisschen lila.....
Mach's gut, Kleines ?
Deutsche Meisterschaft 2018
- dabei sein ist alles ?
 
Unsere Mini-Melina durfte heute bei den Deutschen Meisterschaften im Garde- und Schautanzsport ein letztes Mal ihr Können in der Schülerklasse/Mini unter Beweis stellen.
 
In dem starken 6köpfigen Teilnehmerinnenfeld konnte sie als fünftbeste Gardesolistin Deutschlands eine tolle Saison abschließen.
 
Wir sind sehr stolz auf Dich und wünschen Dir für deine weitere Turnierkarriere bei der TSG 1846 Darmstadt alles, alles Gute und viel Erfolg. ?
Update "Hessenmeisterschaft 2018"
 
Zum zweiten Male in Folge nach 2017 nahm heute unsere "kleine" Melina an der Hessenmeisterschaft im Garde- und Schautanzsport teil. 
 
Nach einer tollen Saison, die für sie durchweg auf dem Treppchen endete, durfte sie nach einer tollen Leistung heute ebenfalls auf dem Podium Platz nehmen. Sie wurde mit dem 3. Platz belohnt und freut sich nun über die kurze Verschnaufpause, bevor in 2 Wochen für sie die Saison endgültig zu Ende geht.
 
Wir sind stolz und gespannt auf dein Highlight diese Saison: Deine erste Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft. Wir drücken die Daumen.
#updatetanzsport 
#melinaundkim
 
In Wiesbaden-Nordenstadt beendete bereits gestern unsere "Mini-Melina" ihre Liga und konnte mit dem sechsten Treppchenplatz in Folge die 1. Bundesliga Minis abschließen. Sie durfte sich mit 241 Punkten über den 3. Platz freuen. Die Endliga-Wertung konnte sie ebenfalls mit einem Podiumsplatz beenden. Hier wurde sie, nach Zusammenrechnung aller getanzten Turniere, ebenfalls Dritte und trat glücklich mit zwei Pokalen die Heimreise an.
 
Wir drücken dir für die anstehenden Meisterschaften in drei Wochen feste die Daumen und wünschen Dir, dass du nochmal ganz weit vorne landest.
 
Ein Traum wurde heute auch für unsere Kim wahr. Die Relegation zum Aufstieg in die 2. Bundesliga stand an und nur die ersten 4 des 12köpfigen, starken Teilnehmerinnenfeldes konnten den Aufstieg schaffen. Kim bewahrte diesmal die Nerven, kam fehlerfrei durch und wurde mit dem 3. Platz belohnt. Was für eine Freude - endlich im vierten Anlauf hat es geklappt. Da flossen einige Tränen des Glücks. 
 
Wir sind megastolz und froh, dass dieses Wochenende für unsere beiden Tänzerinnen so toll und erfolgreich verlaufen ist. GRATULATION!!!!??
 
WIR SIND SOOOO STOLZ AUF EUCH.
AUF GEHT'S!!!!
Erfolgreicher Liga-Abschluss!
 
Mit dem fünften "Treppchen-Platz" in Folge durfte heute unsere Maxi-Melina die Saison abschließen. Sie ertanzte sich mit 236 Punkten den 3. Platz. Auch in der Endliga durfte sie nochmals auf dem Podium Platz nehmen. Hier errang sie in der Gesamtwertung aller getanzten Turniere ebenfalls Platz 3. 
Was für ein toller Abschluss.
Wir sind sehr stolz auf Dich und die vergangenen 3 Saisons, die Du uns mit Deinen Tänzen verzaubert hast.
Wir wünschen Dir bei Deinem neuen (alten) Verein - der TSG 1846 Darmstadt - viel Glück für Deine tänzerische Zukunft.
Kommendes Wochenende ist erstmal "turnierfrei" - danach fiebern wir in Wiesbaden-Nordenstadt dem Ligaabschluss unserer Maxi-Melina und der Relegation zum Aufstieg in die 2. Bundesliga von Kim entgegen.
 
Wieder auf dem Treppchen!!!
 
Beflügelt von den guten Ergebnissen vom letzten Wochenende, wollte heute auch unsere Mini-Melina zeigen, dass auch für sie eine vordere Platzierung immer drin ist:
 
Sie tanzte sich mit neuer persönlicher Bestleistung von 261 Punkten auf den dritten Platz vor und knackte somit auch die magische "260er-Marke". Auch für sie der fünfte Treppchen-Platz in Folge im fünften Turnier. Wir gratulieren von Herzen und fiebern schon jetzt Deinem Saisonfinale in Nordenstadt und den anschließenden Meisterschaften entgegen.
Glückliche Gesichter in Münster
 
Was für ein tolles, erfolgreiches Wochenende für unsere "Mess'ler Mädcher" beim Ranglistenturnier des JSK Rodgau in Münster:
 
Zuerst kämpft sich am Samstag unsere "Maxi-Melina" nach richtig fieser Grippe und Trainingstückstand mit 245 Punkten auf den Dritten Platz ihrer Liga vor und darf zum vierten Mal in Folge auf dem Treppchen Platz nehmen. "Hut ab, kleine Maus" - nochmal so ein tolles Ergebnis, bevor für Dich übernächste Woche in Volxheim die Saison zu Ende geht. Einfach Klasse!
 
Am Sonntag krönte dann unsere Kim mit ihrem 5. Turniersieg in Folge eine Wahnsinns-Saison, tanzte mit 263 Punkten neue Saison-Bestleistung und durfte auf dem Siegerpodest erneut ganz oben stehen. Außerdem wurde sie als Endliga-Siegerin nochmals vom Verband für den Gewinn ihrer Liga ausgezeichnet, so daß sie glücklich mit zwei Pokalen die Heimreise antrat. Wir sehen Dich Ende März wieder, wenn Du in Nordenstadt um den Aufstieg in die 2. Bundesliga kämpfst.
 
Wir sind so was von stolz auf Euch.
MEGA !!!!
????
 
Erneut 3 x Treppchen für unsere Solis in Grettstadt 
 
Strahlende Gesichter gab es dieses Wochenende in Grettstadt beim Ligaturnier. 
 
Den Anfang machte unsere Kim am Samstag: Nach 3 Jahren knackte sie mal wieder die 260er-Marke und legte mit SaisonBestleistung von 261 Punkten den vierten Turniersieg in Folge auf die Bühne. Am Sonntag durfte sich erst Melina Zabel mit 254 Punkten über Rang 2 freuen. Sie qualifiziert sich mit dieser tollen Platzierung für die Deutsche Meisterschaft in ihrer Altersklasse. Schlusslicht bildete unsere Melina Buchert. 239 Punkte reichten heute ebenfalls für einen Treppchenplatz und sie ging als Dritte aufs Podium. Glückwunsch an alle drei Tanzmäuse. Wir sind superstolz auf Euch.
 
Kommendes Wochenende wird Kim Ihre Liga in Münster abschließen. Ebenfalls am Start ist Melina, die ihr vorletztes Turnier für diese Saison tanzt. Wir sagen "toi, toi, toi" und drücken die Daumen. 

Erfolgreiches Turnierwochenende in Hochheim.

 

Was für ein Wahnsinns-Wochenende für unsere Solistinnen.

Den Beginn machte unsere Kim bereits am Samstag. Sie konnte dem Druck, der auf ihr lag, standhalten und sicherte sich mit Saisonbestleistung von 257 Punkten den dritten Turniersieg in Folge. Knapp 2 Monate vor Saisonende steht sie mit dieser tollen Leistung als Endliga-Siegerin ihrer Regionalliga fest und ist somit für die Relegation zum Aufstieg in die 2. Bundesliga qualifiziert.

Am Sonntag setzte unsere "Mini-Melina" dann die Messeler Erfolgsserie fort. Sie belegte in der Schülerklasse Mini 2. BL einen tollen Dritten Platz mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 254 Punkten.

Danach ging es für unsere Maxi-Melina in der Schülerklasse Maxi weiter. Auch sie bestätigte in ihrer Regionalliga mit einer Steigerung von 15 Punkten eindrucksvoll ihre aufsteigende Form und wurde mit neuer persönlicher Bestleistung von 250 Punkten dem 2. Platz belohnt.

Ihr seid der Hammer, Mädels. Und das trotz unserer am Samstag abend stattgefunden Sitzung.Hut ab!!!

Ein tolles, erfolgreiches Wochenende geht somit zu Ende und jetzt geht es nach der Fastnachts-Pause für unsere drei Mäuse in Grettstadt weiter.

GLÜCKWUNSCH

Winterpause beendet!!
 
Eindrucksvoll zurückgemeldet hat sich heute unser "Mini-Melinchen" aus  der Winterpause. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 247 Punkten ertanzte sie sich wieder einen Treppchenplatz und wurde mit Platz 3 belohnt. 
 
Wir sind megastolz auf unser Küken und freuen und schon auf das kommende Wochenende, wenn alle unsere Solos in Hochheim an den Start gehen. 
 
Glückwunsch, Melina - mach weiter so!!!
 
 Turniersaison 2017/2018 erfolgreich gestartet!!
 
Nur zufriedene Gesichter gibt es momentan in unserer Tanzsportabteilung. Zu Recht - verläuft doch die Saison bisher sehr zufriedenstellend. 
 
Beim ersten Turnier durften alle drei auf dem "Stockerl" Platz nehmen: 
Melina Zabel bei den Schüler/Minis als Zweite. Melina Buchert bei den Schüler/Mais mit neuer persönlicher Bestleistung als Drittplatzierte. Und letztlich Kim Luschnat als Siegerin in der Jugendklasse.
 
Das zweite Turnier führte unsere Kim nach Duisburg, wo sie sich souverän den zweiten Saisonsieg ertanzte.
Was für phantastische Ergebnisse; 
Wie sind glücklich und stolz auf diese tollen Leistungen.
 
Jetzt ist erstmal Winterpause, bevor es im Januar weitergeht. Auf dem Turnierplan im Januar stehen: 
21.01.18 in Künzell, Melina Zabel

27.01.18 in Hochheim, Kim
28.01.18 in Hochheim, beide Melinas

 

HAUT REIN, Mäuse!!! 

"WIR" sind Tanzsport in Messel!!!

 

Klein, aber fein!! -

Das sind wir, die Tanzsportabteilung des 1. Messeler TSC & KV Narrhalla 1946 e. V. Mit viel Herzblut und Leidenschaft sind wir dabei. Angefangen bei den drei Tanzmäusen (hier in den nagelneuen Kostümen für die kommende Saison), bis hin zu den Trainerinnen Jenny Arnold, Jil Keinz und Ramona Schwarz, die es sicher nicht immer leicht haben, die Mädels Woche für Woche zu motivieren und zu Höchstleistungen anzuspornen. Denn was hier in unserer kleinen Abteilung geleistet wird ist echter Leistungssport auf hohem Niveau, der seine Heimat hier im MKV gefunden hat.

 

Beides harmoniert wunderbar hier in Messel und wird von den Mamis der drei Sportlerinnen (Geli Zabel, Mona Buchert und Lale Luschnat) komplettiert. Die drei sind unermüdlich im Einsatz was das "Fertigmachen für die Turniere", "Wer fährt wo mit wem mit"-Organisieren, Kostüme glitzern, Schneiderinnen-Termine wahrnehmen oder einfach mal tröstend in den Arm nehmen, wenn was nicht geklappt hat, angeht.

 

Abgerundet wird der Kreis noch durch die eine Person, ohne die kein TSC oder TSA auskommt: Unsere Sportwartin Nadine Kappeser. Zuständig für alle Belange, was das "Bürokratische" angeht. Turniermeldungen, Startkarten, Tanzausweise, Startgebühr-Rechnungen und, und, und.... Alles was diese und natürlich auch die sportliche Betreuung angeht, läuft "über ihren Tisch" und sie hält die Fäden fest in der Hand.

 

Jetzt fehlt nur noch eine Person, die für unsere kleine Tanzsportabteilung - speziell aber für die Tänzerinnen selbst - enorm wichtig ist, obwohl sie gar nicht mehr in Messel wohnt. Unsere 2. Vorsitzende Liane Fleck. Keine andere fiebert aus der Ferne so mit, wenn wieder mal "Turnierwochenende" ist, drückt aus tiefsten Herzen die Daumen (wenn sie selbst bei den Wertungsrichtern "sitzt") oder muss sich aufgrund ihrer Position als Wertungsrichterin neutral verhalten, obwohl sie innerlich bald platzt und "Auf geht's" oder "Gib Gas!!" brüllen möchte. Das Alles macht zu einer wichtigen Vertrauten für die drei Tanzmäuse und sie ist einfach "die gute Seele" für uns.

 

DAS SIND WIR !!!

 

Eure Tanzsportabteilung bzw. der sportliche Teil des MKV - der TSC!!!

Wir sind stolz ein Teil dieses Vereins zu sein.

Vielen, vielen Dank an Daniel Schrick von "Fotografie Schrick" für die wunderschönen Bilder und Kerstin Mathes von MainTanzkostüm für die tollen Kostüme.
??

Mit Spannung erwartet; endlich online!!!

Die Einteilung der Ligen führt unsere Turniersolos in der kommenden Saison 2017/2018 zu folgenden Turnieren. Natürlich würden wir uns freuen, wenn die „Fangemeinde“ größer wird, als in den vergangenen Jahren. Deshalb bitten wir Euch inständig: Tragt Euch die Turniere in den Terminkalender ein und unterstützt unsere Sportlerinnen wo ihr könnt. Vielen Dank!!!

Datum:                Turnierort:                         Starterinnen:

02.12.17               Hanau-Wolfgang             Kim / Melina B. / Melina Z.
10.12.17               Westende-Hamborn      
Kim
21.01.18               Künzell                              
Melina Z.
27.01.18               Hochheim                         
Kim
28.01.18               Hochheim                         
Melina B. / Melina Z.
17.02.18               Grettstadt                         
Kim
18.02.18               Grettstadt                         
Melina B. / Melina Z.
24.02.18               Rodgau                               
Melina B.
25.02.18               Rodgau                               
Kim
03.03.18               St. Katharinen                  
Melina Z.
10.03.18               Volxheim                           
Melina B.
25.03.18               Nordenstadt                     
Melina Z.

Tanzsport und Karneval - Das funktioniert nicht?

Bei uns in Messel schon!!!

 

Wir sind die kleine Turniertanzabteilung des 1. Messeler TSC & KV Narrhalla 1946 e. V. und nehmen mit unseren Garde-Solistinnen aktiv (und auch schon mit kleinen Erfolgen) seit mehreren Jahren am Turniersystem des Deutschen Verbandes für Garde- und Schautanzsport e. V. (DVG) teil. Kinder und Jugendliche können hier ganzjährigen, echten Leistungssport ausüben. Unsere "junge" Sportart wurde 1987 offiziell vom Deutschen Tanzsportverband und damit im Deutschen Sportbund anerkannt.

 

Zur Zeit sind wir in der Disziplin Gardesolo in der Schüler- und der Jugendklasse aktiv:

Mit zwei Tänzerinnen in der Schülerklasse  Maxi (9 bis 11 Jahre) und einer Tänzerin in der Jugendklasse (12 - 15 Jahre) starten wir im Ligasystem des DVG und freuen uns, wenn noch mehr tanzsportbegeisterte Mädels und auch Jungs den Weg zu uns finden würden.

 

Fachlich kompetente, geschulte Trainerinnen (Trainer C-Lizenz),  eine rührige Sportwartin und eine liebevolle Betreuung durch die Mama's der Sportlerinnen runden unsere kleine, aber feine Abteilung ab.

 

Kommt und schaut uns zu - im Training, bei den vielen Turnieren oder an unseren Faschingsveranstaltungen. Wir freuen uns auf Euch.

 

"Tanzen ist die verborgene Sprache der Seele..... - 

Martha Graham (1894 - 1991)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1. Messeler TSC & KV Narrhalla 1946 e.V.